Schönheitskur bei Musik Eichler – Umbau beendet

Klavier-Kompetenz-Zentrum bei Musik Eichler

20. Apr 2018 | Die Umbau- und Renovierungsarbeiten bei Musik Eichler sind abgeschlossen. Die gründliche Schönheitskur bietet nunmehr eine Reihe von Vorteilen. Auffälligstes Merkmal ist die deutlich vergrößerte Präsentationsfläche für Klaviere und Flügel.

„Diese grundlegende Renovierung war jetzt endlich mal nötig“, sagt Inhaber Frank Eichler und ist sichtlich stolz auf das Ergebnis. „Wir haben fast alle Bereiche des Ladens modernisiert, alles wirkt jetzt freundlicher, frischer und heller.“ Schon beim Betreten des Fachgeschäfts fallen die neu entstandenen Freiflächen auf, viele Elemente sind großzügiger arrangiert, erzielen somit eine Highlight-Wirkung.

Besonders deutlich wird dieser Effekt im neuen sogenannten „Bechstein-Centrum“, einer Oase für Klaviere und Flügel im Zentrum des Ladens – mit Pianos für Einsteiger bis zu hochwertigen Flügeln für Pianisten. Ein dunkelblauer breiter Streifen ziert die weißen Wände, darauf mit edel-goldfarbenen Lettern das Bechstein-Logo – ein Hinweis auf das Markenspektrum mit C.Bechstein Concert, C.Bechstein Academie, W.Hoffmann und Zimmermann Yamaha Pianoworld.

Der Klavier- und Cembalobaumeister Frank Eichler, der seit 23 Jahren das einst 1928 gegründete Traditionshaus in dritter Generation erfolgreich weiterführt, hat sich mit dieser neuen konzentrierten Präsentation dieses Instrumentenschwerpunkts einen langgehegten Traum erfüllt. Geneigte Musikfans finden hier ein erstklassiges Klavier-Kompetenz-Zentrum, in dem mehrere Klavierbaumeister und erfahrene Klavierbauer auch für das Stimmen der Instrumente, für Intonation, Regulierung und Reparaturen zur Verfügung stehen.

 

Bechstein-Centrum bei Musik Eichler

Die aufgeklappten Flügel sind eine Augenweide, ihrer eleganten Anmutung ist kaum zu widerstehen. Auf der Stelle möchte man sich an einen der schwarzen hochglänzenden Instrumente setzen, einfach losspielen und den Tastenklängen lauschen, so wie es dort angebrachte Schaubilder von Virtuosen wie Elton John, Alicia Keys und Jamie Cullum einem nahelegen. Dass beim Probespielen nun eine verbesserte Akustik entsteht, dafür hat Frank Eichler mit einer speziellen Deckenkonstruktion gesorgt, die ein realistisches Klangbild von Klavier und Flügel unterstützt und damit einen besseren Auswahlprozess ermöglicht.

Mehr Flexibilät für künftige Events bei Musik Eichler

Daneben finden Kunden auch einen neugestalteten Gitarrenbereich, ein umgebautes serviceorientiertes Drum- und Percussion-Center sowie eine Vielzahl an weiteren Neuheiten, zu denen u.a. die verbesserte LED-Beleuchtung und neue Fußböden gehören. Die erwähnten Freiflächen bieten mehr Flexibilität beim raschen Umbau zum Konzert- und Veranstaltungsraum für Events wie Workshops, Schülervorspiele, Konzertreihen für Themen- oder Komponistenbezogene Klavier- und Kammerkonzerte für junge Musiker und Musikstudenten.

Und Frank Eichler hat noch einen Hinweis mit Blick auf E-Commerce: „Durch Einkauf über unsere Einkaufsgemeinschaft erzielen wir beste Einstandspreise. Das heißt, wir können Waren zu Internetpreisen verkaufen und trotzdem das komplette Servicepaket des Facheinzelhandels vor Ort anbieten.“

Fotos: Kettler Kommunikation

←  Zur News-Übersicht

Das Quartier Wilhelmsstraße freut sich auf Ihren Besuch!