Quartier lädt zur Casseler Herbst-Freyheit

Casseler Herbst-Freyheit

25. Okt. 2018 | Auch dieses Jahr feiert die Kasseler Innenstadt die „Casseler Herbst-Freyheit“. Von Donnerstag, 25. bis zum verkaufsoffenen Sonntag 28. Oktober locken viele tolle Attraktionen. Im Quartier Wilhelmsstraße gibt es ein buntes Programm für Jung und Alt: unter dem Motto „Straßenkunst“ sind Gaukler und Ritterspiele zu erleben, daneben locken Gastronomie-Stände mit leckeren Angeboten.

Bei dem schönen Fest für die ganze Familie verwandelt sich die Kasseler City wieder für vier fröhliche Tage in eine farbenfrohe Festmeile, die zu einem Shopping-Wochenende in ganz besonderer Atmosphäre einlädt. Gestartet wird am Donnerstag, 25. Oktober – es geht bis 28. Oktober, ein verkaufsoffene Sonntag, an dem von 13-18 Uhr die Händler zum entspannten Bummel einladen.

Neben Innenstadtkirmes, Flohmarkt, Livemusik, Feuervarieté, Walking Acts und vielem mehr finden besonders die Kinder viele spannende Erlebnisse im Bereich Wilhelmsstraße. Neben einer Rittershow für Kinder gibt es Auftritte von Gerd dem Gaukler, einem jonglierenden Einradfahrer und einem höchst vergnüglichen Wortakrobaten -eingerahmt von einem musikalische Programm.

Der Vorstand des Vereins Wilhelmsstraße begrüßt, dass es seit vielen Jahren erstmals gelungen ist, ein durchgängiges Thema in der Innenstadt zu bespielen.

 

←  Zur News-Übersicht

Das Quartier Wilhelmsstraße freut sich auf Ihren Besuch!