Zauberhaftes Fest der leisen Klänge

Livemusik beim Fest der leisen Klänge in der Kasseler Wilhelmsstrasse

20.09. 2017 | Die Geschäftsleute des Quartiers Wilhelmsstraße hatten ihre Kunden samt Familien und Freunden eingeladen – und viele waren gekommen zum „Fest der leisen Klänge“. Sie genossen eine zauberhafte, gemütliche und kommunikative Atmosphäre an einem lauen Spätsommerabend.

Eine wunderschöne Szenerie bot das Quartier, als am Freitag, den 1. September nach Geschäftsschluss die überall aufgestellten mannshohen Lichtkegel zu leuchten begannen. Vor vielen Geschäften luden liebevoll arrangierte Stände, Stehtische und Sitzbänke zum Verweilen ein. Zahlreiche Besucher flanierten nach Herzenslust durch die Wilhelmsstraße, durch die Neue Fahrt, entlang der Wolfsschlucht und zum Ständeplatz.

Für das leibliche Wohl sorgten diverse, von den Geschäftsleuten angebotene Köstlichkeiten – ob lecker gefüllte Panini, Gebäck oder mit ahler Worscht und Schmalz belegte Brote, abgerundet mit Wein- und Bierspezialitäten. Unterhaltsame Live-Musik-Darbietungen trugen später am Abend zur lebendigen Atmosphäre des Festes bei. Insgesamt ein rundum gelungener Abend mit spannenden Begegnungen, der noch lange nachklingen wird.

Foto: Kettler Kommunikation

←  Zur News-Übersicht

Das Quartier Wilhelmsstraße freut sich auf Ihren Besuch!