Neue Hochburg des Outdoor-Fachhandels

Graffiti-Kunst im Quartier Wilhelmsstraße

19. Jan 2018 | Mit den Outdoor-Marken Schöffel und LOWA hat Anfang März eine neue Filiale in der Wilhelmsstraße eröffnet. Neben dem Outdoor-Ausrüster Kletterkogel, bei dem man alles findet, was man für Outdoor-Aktivitäten benötigt, bietet der neue Store eine weiteres attraktives Angebot an funktionaler, hochwertiger Bekleidung, Schuhen und Accessoires.

Wer in diesen Tagen Kletterkogel besucht, der kommt nicht umhin, all die Neuerungen zu bemerken, die zurzeit in vollem Gange sind. Der bekanntermaßen servicestarke und mit großer fachlicher Expertise beratende Outdoor-Spezialist hat noch mehr Übersichtlichkeit in seinem Laden geschaffen. Im oberen Geschoss kommen noch einmal neue Flächen hinzu – dort glänzt unter anderem der neue Schwerpunkt „Klettern“ mit einer vergrößerten Auswahl an allem, was der Kletterherz begehrt. „Klettern und Bouldern sind in Kassel ein richtig großes Thema geworden, und entsprechenden Einrichtungen befeuern den Trend“, erklärt Geschäftsführer Manfred Hesse.

Ein Blick in die Abteilung macht deutlich, was allein im Hinblick auf das richtige Schuhwerk zu beachten ist, daneben eine Vielzahl an Equipment wie etwa Seilen und Karabinern. Deutlich ausgeweitet hat sich auch das Sortiment für die Damen. „Die Frauen haben in der einstigen Männerdomäne Klettern stark aufgeholt. Das zeigt sich auch in der neuen modischen Vielfalt.“ In Kürze verfügt Ketterkogel über eine Gesamtfläche von ca. 600 Quadratmetern – von Trekking über Camping, Klettern und Wandern sind die wichtigsten Outdoor-Bereiche abgedeckt.

Kletterausrüstung bei Kletterkogel

Die Kletterabteilung bei Kletterkogel wurde vergrößert und bietet nun noch mehr Auswahl.

 

Zwei starke Outdoor-Marken in attraktivem Umfeld

Den Standort Kassel hatten Schöffel und LOWA, zwei kooperierende Outdoor-Marken aus Bayern, schon länger auf der Wunschliste. Jetzt, da der Laden neben „Running Sushi“, in dem sich zuvor ein Schuh-Outlet befand, frei wurde, sahen sie die Chance gekommen, um eine Filiale im Herzen der Kasseler City zu eröffnen.

Auf ca. 150 Quadratmetern Ladenfläche findet sich dort jetzt zum einen eine gut sortierte Auswahl an Bekleidung der Marke Schöffel, bekannt für seinen hohen Anspruch an Qualität und Funktionalität – von Jacken über Hosen und Shirts bis hin zur Funktionsunterwäsche. Für „kleinere“ Freizeitaktivitäten liefert die Outleisure-Linie passende Outfits. Den zweiten großen Part im Laden machen die widerstandsfähigen, hochwertigen Schuhe der Marke LOWA aus, übersichtlich präsentiert an zwei Displaywänden, davor eine Gelände-Station zum Schuhe-Testen. Ergänzt wird das Sortiment mit Nützlichem wie Rücksäcken von Thule, praktischen Schals und Basecaps.

Auch hier wird großer Wert auf eine intensive und fachspezifische Beratung gelegt, die sich Zeit nimmt. „Wir machen sehr viel für die Kunden möglich“, sagt Filialleiterin Christin Markus, die über 20 Jahre Erfahrung im Outdoorbereich verfügt. „Etwa einen Imprägnierservice für die Bekleidung, Ärmelkürzungen und -verlängerungen oder Neubesohlungen, um nur einiges zu nennen.“

Die beiden Outdoor-Anbieter, in nachbarschaftlicher Nähe zueinander, streben ein gutes partnerschaftliches Verhältnis an. Somit bietet sich den Besuchern der City eine einmalige hochattraktive „Outdoor-Meile“, die man so nur im Quartier Wilhelmsstraße findet.

Weitere Informationen unter:

www.kletterkogel.de
www.schoeffel-lowa.de

 

Fotos: Kettler Kommunikation

←  Zur News-Übersicht

Archive

Das Quartier Wilhelmsstraße freut sich auf Ihren Besuch!