Ochmann Schlafkultur zum Bettenfachhändler 2018 gekürt

Ochmann Schlafkultur Auszeichnung

14. Mai 2018 | Erneut wird ein Geschäft im Quartier Wilhelmsstraße ausgezeichnet: Auf der internationalen Heimtex-Messe in Frankfurt erhielt das Kasseler Bettenfachgeschäft Ochmann Schlafkultur im Rahmen einer Festveranstaltung den „Haustex-Star 2018“. Damit ist das Geschäft deutscher Bettenfachhändler des Jahres 2018.

Europas führende Fachzeitschrift „Haustex“ zeichnet mit dem Preis herausragende Fachgeschäfte in Deutschland aus, die mit beispielhaften Konzepten Maßstäbe für die gesamte Branche setzen, etwa bei Umbau, Kundenservice oder Mitarbeiterqualifikation. Die Gewinner dieser begehrten Auszeichnung werden von einer renommierten Jury aus Fachjournalisten und Vertretern von Industrie und Fachverbänden aus einer Vielzahl von Bewerbungen gekürt.

Thomas Ochmann, Inhaber von Ochmann Schlafkultur, freut sich sehr über die Anerkennung: „Der Preis bedeutet für uns Bestätigung und Ansporn zugleich, unsere Orientierung an den Bedürfnissen unserer Kunden in Qualität, Auswahl und Beratungskompetenz weiter konsequent zu verfolgen. Mit innovativen Ideen wie unserem Konfigurator für Boxspring-Betten oder dem digitalen POS, mit dem wir den Kunden die gesamten Kollektionen unserer Lieferanten auch auf dem Bildschirm zeigen können, können wir die Wünsche unserer Kunden noch besser und umfassender erfüllen.“

Ochmann Schlafkultur Auszeichnung

Das Bild oben zeigt Thomas Ochmann (Mitte) mit Haustex-Herausgeber Michael Steinert (links) und Haustex-Redakteur Matthias Timm (rechts) bei der Preisverleihung. Unten ein Blick in die Wäscheabteilung von Ochmann Schlafkultur.

Fotos: Ochmann Schlafkultur

Mehr zu Ochmann Schlafkultur: www.ochmann-schlafkultur.de

 

←  Zur News-Übersicht

Das Quartier Wilhelmsstraße freut sich auf Ihren Besuch!